loading...

Uhura gewinnt beim Media V-Award in der Kategorie „Beste Website“

von
|
|
3.4.2019

Am 01. April 2019 hat der Verbändereport im Kölner Gloria Theater erstmalig herausragende Kommunikationsprojekte von Verbänden und Organisationen mit dem Media V-Award ausgezeichnet. Die hochkarätig besetzte Jury hat die intelligentesten und innovativsten Lösungen im Bereich der internen und externen Kommunikation gekürt.

Auch für uns gab es Grund zur Freude! Uhura wurde in der Kategorie „Beste Website“ für den neuen Webauftritt des Bundesverbandes der Energie und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) ausgezeichnet.

Die Gewinner des Media V-Awards
Die diesjährigen Gewinner des Media V-Awards

Der BDEW vertritt über 1800 Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft und versteht sich damit als Sprachrohr der Branche. Ziel des Website Relaunches war es, eine technisch zeitgemäße und visuell ansprechende Website zu kreieren, die den Interessen der verschiedenen Nutzergruppen des BDEW gerecht wird.

Als wesentlicher Bestandteil des Relaunches galt neben der verbesserten Informations-architektur und dem intuitivem UX-Design auch die Optimierung des Extranets, welche fortan als zentrale Kommunikationsplattform für Mitglieder des BDEW fungiert. Um die Nutzergruppen zügig zu den für sie relevanten Inhalten zu führen, wurde ein umfangreiches Filtersystem inklusive einer Print-Funktion implementiert. Zudem können Nutzer in Echtzeit via Marketing Automation über neue Inhalte nach ihren individuellen Präferenzen informiert werden.

Die Jury lobte vor allem die gut durchdachte Konzeption und war zudem von der hochwertigen Gestaltung der Website besonders begeistert.  

Header-Bild: © Verbändereport

Diesen Beitrag teilen